Videosprechstunde

Bei der aktuellen Corona Entwicklung möchten wir die Ansteckungsgefahr reduzieren
und bieten deshalb wieder eine Videosprechstunde an


Ein Videokontakt ist insbesondere für Befundbesprechungen nach MRT – oder CT Untersuchungen vorgesehen oder für Verlaufskontrollen nach Änderung der Medikation bzw. für Patienten die weiter entfernt wohnen.

Bei der Videosprechstunde handelt sich um eine Sprechstunde, d.h. die Videosprechstunde findet währen der Sprechzeiten statt und der Arzt befindet sich zu diesen Zeiten in der Praxis und der Patient ist zu hause vor dem Laptop/ Computer.

Zunächst sind folgende Termine für die Videosprechstunde vorgesehen :

Montag ab 14:00 und Donnerstag ab 18:00,

Für die Videosprechstunde benötigen Sie eine stabile Internetverbindung, das Mobilnetz reicht dafür nicht immer aus.
Die Terminvereinbarung erfolgt zunächst nur per Email unter video@hasert.de .

Sie erhalten dann einen Termin und einen Link mit dem Zugangscode, mit dem sie sich zum vereinbarten Termin bei unseren zertifizierten Dienstleister Viomedi einloggen können.

In den meisten Fällen funktioniert die Videosprechstunde recht gut, kleine Pannen können leider nicht immer vermieden werden. Es kommt auf den Versuch an.

Ihr Praxisteam